Home
Über mich
Kontakt
Impressum

Sprachdienst
Übersetzen
Dolmetschen
Lektorat
Preise
Referenzen

-------------------------

首页
翻译服务
个人简历
客户案例
联系我
-------------------------

Chinesische Schrift
Chinesische Sprache

Übersetzer-Lounge

德汉翻译角
散人译斋

  Der Lindenbaum 缪勒《菩提树》
 
Wilhelm Müller

钱春绮 译

 
Am Brunnen vor dem Tore
Da steht ein Lindenbaum;
Ich träumt in seinem Schatten
So manchen süßen Traum.

在城门外的井边,
长着一棵菩提树。
在它的绿荫之下,
我做过美梦无数。
 
Ich schnitt in seine Rinde
So manches liebe Wort;
Es zog in Freud' und Leide
Zu ihm mich immer fort.

在它的树皮上面,
我刻下许多情诗,
不管忧愁和欢喜,
我总要常去那里。
 
Ich mußt' auch heute wandern
Vorbei in tiefer Nacht,
Da hab' ich noch im Dunkel
Die Augen zugemacht.

我又在今天深夜,
必须从树边走过,
尽管是黑暗一片,
可我仍闭紧双目。
 
Und seine Zweige rauschten,
Als riefen sie mir zu:
Komm her zu mir, Geselle,
Hier find'st du deine Ruh'!

它的树枝飒飒响,
好像是唤我走近:
朋友,到我这儿来,
你可以获得安静!
 
Die kalten Winde bliesen
Mir grad ins Angesicht;
Der Hut flog mir vom Kopfe,
Ich wendete mich nicht.

正碰到寒冷的风,
迎着我的脸直吹,
吹落了我的帽子,
我头也没有掉回。
 
Nun bin ich manche Stunde
Entfernt von jenem Ort,
Und immer hör' ich's rauschen:
Du fändest Ruhe dort!

现在我离开那里,
已过了好多时辰,
我依旧听到树声,
那里能获得安静!
  (1822)

(Ü: Qian Chunqi)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Wilhelm Müller
Wilhelm Müller (1794 - 1827)

Qian Chunqi
Qian Chunqi (*1921) als Arzt in Shanghai
钱春绮青年时期在上海做医生时留影